#9 Hub unplugged: Fussball oder Logistik - Hauptsache Sport | Gast: Dr. Karsten Zimmermann vom Hamburger Sportverein

Shownotes

Dr. Karsten Zimmermann, Direktor Digital und IT des Hamburger Sportvereins

“Jetzt sind sie vollkommen übergeschnappt…”, werdet ihr, liebe Zuhörerinnen und Zuhörer heute sagen, “wechseln das Metier von der Logistik in den Sport.” Das riskieren wir gern. Denn heute ist Dr. Karsten Zimmermann, Direktor Digital und IT des Hamburger Sportvereins bei uns. Karsten ist Hamburger Jung und hat natürlich als Kind auch gerne Fußball gespielt. Wie er aber vom Fußball spielenden Kind - über die F-Jugend hat er es übrigens nicht hinausgebracht - zum Direktor Digital und IT des HSV wurde, das wird er uns heute erzählen. Und auch, was das überhaupt mit dem Digital Hub Hamburg zu tun hat.

Denn zunächst hat er hier in Hamburg Wirtschaftsinformatik studiert und hatte das Glück, nach seiner Promotion einen Auslandsaufenthalt in Berkeley, Kalifornien realisieren zu können und ein wenig in den Spirit von Silicon Valley hineinzuschnuppern.

Wieder in Hamburg zurück und voller Inspiration gründete er mit zwei Kollegen zusammen ein kleines Startup für Softwareentwicklung für digitale Transformation, doch aus finanziellen Gründen stampften sie das Projekt ein.

Er klopfte den Markt ab - und stieß auf die Ausschreibung des HSV, der gerade IT-Leute suchte. Das hat tatsächlich geklappt.

Das klingt an sich schon ganz spannend, denn so ein Stadion ist sicherlich ein riesiges Stück Infrastruktur… Allerdings, wie kann man sich das vorstellen, so eine IT-Abteilung für den HSV?

Was gehört denn alles dazu - außer einem Rechenzentrum mit Servern, Internetverbindung, Telefon und Mobilfunk, das Notebook am Arbeitsplatz, Drucker, … also all die richtig sexy Themen, die niemand mag, aber um die man sich kümmern muss? Und: Wie kommt denn nun endlich die Verbindung zum Digital Hub zustande?

Das hört ihr im Podcast. Und: Was er mit einem kleinen, lila Roboter vor hat.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.